Business Movie - kreative Team Events


Das Projekt

 

Ende der 90-er Jahre startete das Projekt Business Movie. Bis

Jahresbeginn 2013 wurden von PRO TIME bereits 410 „Filmdrehs“

erfolgreich umgesetzt.  

 

 

 

Das Produkt

 

Business Movie eignet sich für Veranstaltungen , bei denen

interne Unternehmensstrukturen sowie Kommunikation und

Zusammenarbeit der Teilnehmer gestärkt und gefördert werden

sollen.

Einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung dieser Zielstellung

können Events leisten, bei denen das „miteinander etwas

Schaffen“ im Vordergrund steht. Beim Business Movie ist das der

„gemeinsam produzierte Film“. Folgende Ausgangssituationen

passen besonders zu BM:

 

 

Change Management:

 

Mit Business Movie Change Management spielerisch umsetzen -

lassen Sie sich vom kreativen Teamwork der Teilnehmer

überraschen!

 

 

Cultural Differences:

 

Business Movie verbindet kulturelle Potentiale - Die Sprache der

Bilder ist international.

 

 

Firmen- und Abteilungszusammenführungen:

 

Business Movie führt zu gemeinsamen Visionen - Die gemeinsame

Filmarbeit stärkt das „Wir-Gefühl“.

 

 

 

Der Rahmen / Das Equipment

 

 

Business Movie  lässt sich ( fast ) überall umsetzen, ob im Hotel,

am Firmensitz oder in einer besonderen Location. Die Drehar-

beiten für die bis zu 90 Sekunden langen Spots werden mit pro-

fessionellem Equipment, Produktionszubehör und Requisiten

unterstützt :

 

- 15 ( semi- ) professionelle Sets ( Kamera, Tonangel, Mikrofon )

 

- rund 250 Kostüme, große Auswahl an Requisiten

 

- bis zu 7 mobile Schnittplätze ( AVID, Final Cut …)

 

 

 

Das Team

 

Seit 2008 ist Oliver Schweppenhäuser für das Projekt Business

Movie bei PRO TIME verantwortlich. Er wird unterstützt von

Madeleine Dwyer und Stefan Waas.

Gemeinam mit  ihrem Stab an Filmassistenten, Cuttern und

Moderatoren betreut das BM-Team Gruppengrößen zwischen

15 und 400 Personen.